BEI DER DIGITALISIERUNG MUSS DER MASCHINEN- UND ANLAGENBAU SELBST STANDARDS SETZEN UND DIE ENTWICKLUNG VORANTREIBEN: DAS GEHT NUR MIT STARKEN PARTNERN: VON MASCHINENBAUERN FÜR MASCHINEBAUER; IHRE ZULIEFERER UND KUNDEN.

Christian Thones
DMG MORI AG

Maschinenbau gestaltet Digitalisierung

Gestalten Sie mit!

Join the power
  • Partnerschaft auf Augenhöhe
  • Mitbestimmung bei der Weiterentwicklung der ADAMOS IIoT-Plattform
  • Nutzung der Synergien eines Netzwerks mit führendem Know-how aus Maschinenbau, Produktion und IT
  • Sicherung einer langfristigen, verlässlichen Kundenbeziehung durch einfach nutzbare IIoT-Plattform und -Produkte
  • Schneller Marktzugang durch verkürzte, gemeinsame Entwicklungszyklen
  • Leistungsfähiges App-Entwicklungsnetzwerk

ADAMOS IIoT-Plattform

IIoT
  • Industrieneutralität: Kein Vendor-Lock-in-Effekt
  • Vollständige IIoT-Funktionalitäten
  • Kosteneffizienz durch gemeinsame
    Innovation & Entwicklung

ADAMOS App Factory Alliance

  • Leistungsfähiges App-Entwicklungsnetzwerk
  • Alle Apps auf der ADAMOS Plattform verfügbar
  • Einheitliche App-Zertifizierungsregeln und Prozesse

Digitaler Marktplatz powered by ADAMOS

Digital marketplace
  • Angebot eigener & gemeinsam entwickelter Apps
  • Nutzung von ADAMOS Standards
  • Schutz der Kundenbeziehungen durch eigenständige digitale Marktplätze

ADAMOS – ein Standard im Maschinen- und Anlagenbau

Für den Maschinen- und Anlagenbau sind Industrie 4.0 und das Internet der Dinge die aktuell wichtigsten Treiber von Wachstum, Produktivität und Innovation. Sie ermöglichen die Vernetzung und Kommunikation von Maschinen sowie eine umfassende Erfassung und Nutzung von Produktionsdaten in Echtzeit. Im Wettrennen um die Datenhoheit ist Schnelligkeit gefordert. Zugleich erfordert das Internet der Dinge hohe Investitionen, exzellente Fachkräfte und die Beherrschung neuester Technologien. Hier setzt die branchenübergreifende Kooperation an und bietet dem Maschinenbau viele Vorteile:

  • ADAMOS setzt auf enge Kooperation und Know-how-Austausch, stellt allen Beteiligten zentral entwickelte Lösungen und Services zur Verfügung und reduziert damit den Aufwand.
  • Als Innovationstreiber entwickelt ADAMOS kontinuierlich neue IIoT-Anwendungen.

  • Mit ADAMOS entsteht keine Abhängigkeit von externen Software-Anbietern. Maschinenbaukunden beziehen Maschinen und IIoT-/Software-Lösungen aus einer Hand und können ihre Daten souverän nutzen. Das sichert die führende Position von Maschinenbauunternehmen im digitalen Zeitalter.
  • ADAMOS bietet ein digitales Portfolio mit maschinenbauspezifischen sowie industriespezifische und branchenübergreifende Anwendungen.
  • ADAMOS ist international einsetzbar, lässt sich schnell implementieren und steht als Cloud-Lösung oder „On Premise“ über stationäre Server zur Verfügung.
  • ADAMOS nutzt standardisierte Lösungen und Schnittstellen und ist daher betriebssicher.
  • Als „White-Label“-Lösung ermöglicht ADAMOS den teilnehmenden Maschinenbauern einen individuellen IIoT-Auftritt. Das bedeutet: Partner nutzen die zentrale ADAMOS Plattform, das Frontend zum Kunden – die digitalen Marktplätze – sind im eigenen „Look & Feel“ gestaltet.
  • In der ADAMOS App Factory Alliance ist das technologische Know-how der Partnerunternehmen konzentriert. ADAMOS bietet damit eine Entwicklungsumgebung unter Verwendung gemeinsamer Technologiestandards, um Applikationen schnell und effizient weiterzuentwickeln.

Werden Sie ADAMOS Partner und nutzen Sie die Vorteile eines Netzwerks führender Anbieter aus Maschinenbau, Produktion und IT.  

ADAMOS PARTNER
Partner Network

xxx

xx

xxxx

xy

A html snippet will be added here.